Die Stahlindustrie der Vereinigten Staaten von Amerika in by Hermann Levy

By Hermann Levy

This publication was once digitized and reprinted from the collections of the college of California Libraries. It used to be made out of electronic photos created during the libraries’ mass digitization efforts. The electronic pictures have been wiped clean and ready for printing via automatic procedures. regardless of the cleansing technique, occasional flaws should still be current that have been a part of the unique paintings itself, or brought in the course of digitization. This publication and millions of others are available on-line within the HathiTrust electronic Library at www.hathitrust.org.

Show description

Read or Download Die Stahlindustrie der Vereinigten Staaten von Amerika in ihren heutigen Produktions- und Absatz-Verhältnissen PDF

Similar german_8 books

Die Reichsfinanzgesetzgebung von 1913

Wenn die vorliegende Abhandlung es wagt, auch auBerhalb des Leserkreises der Annalen fiir soziale Politik und Gesetz gebung, in welchen sie zuerst erschien, Interessenten zu werben, so magazine der Beweggrund allein in der Bedeutung der Sache, der sie gewidmet ist, erblickt werden. Die Beschaffung der Deckung fiir die groBe Wehrvorlage von 1913, die dem ersten Schatz sekretar des Reiches, der aus der Finanzverwaltung selbst hervor gegangen conflict, in so iiberraschender Weise gelang, bildet einen Markstein in der Finanzpolitik des DeutBchen Reichel.

Verständliche Wissenschaft: Einführung in die anorganische Chemie

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer e-book files mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Boreout - Biografien der Unterforderung und Langeweile: Eine soziologische Analyse

Der in der Leistungsgesellschaft sozialisierte Arbeitnehmer ist es gewohnt, jede Minute seiner Zeit zu nutzen. Trifft er in seiner Arbeitswelt auf Strukturen, die einen Leerlauf provozieren, wird er dadurch belastet. Elisabeth Prammer zeigt, dass Boreout unter gewissen Bedingungen eine erwartbare Begleiterscheinung der modernen Arbeitswelt darstellt.

Extra info for Die Stahlindustrie der Vereinigten Staaten von Amerika in ihren heutigen Produktions- und Absatz-Verhältnissen

Example text

Bessemer-Erze im Osten der Vereinigten Staaten so gut wie erschopft waren, oder nur zu auBerordentlich Da wiederum, wo im hohen Kosten gefordert werden konnten . ostlichen Teil der Union das noch verfiigbare Erz phosphorarm genug war, urn fiir den BessemerprozeB geeignet zu sein, wie z. B. in Cornwall im ostlichen Pennsylvanien, war es in anderer Beziehung nicht rein genug, urn mit den Erzen des Lake Superior oder Spaniens in der Herstellung von Bessemer-Roheisen konkurrieren zu konnen. 2) Demgegeniiber hatten sich die Bedingungen fiir eine rentable Einfuhr der reichen und reinen Erze aus Bilbao und den Hafen des Mittellandischen Meeres seit dem Anfang der siebziger Jahre sehr verbessert.

A. , S. 6;. Census-Report r88o, Vol. II, S. 142 bis 14;1. Vgl. Taussig a. a. 0. S. 574· Levy, Stahlindustrie. 3 Preise im In· und Ausland. - 34 - Es war naturgemaB der Schutz, den j etzt die Gebiete jenseits der Alleghenies durch die nattirlichen Bedingungen und durch die ktinstlich geschaffenen genossen, groBer als derjenige in den ostlichen Teilen des Landes. Diese hatten sich weit starker den Verhaltnissen des Weltmarktes anzupassen, von dem sie nur die Zollmauer:, nicht aber sehr erhebliche Frachtsatze trennten.

2) Im Iron Age vom ro. J anuar r 884, S. 17, hieB es : , . . . ndische Eisenerze . . " 3 ) Vgl. Iron and Steel Trade, S. 205. 4 ) Vgl. Iron Age, 5· Januar I88 z, S. " 6 ) Vgl. Census von 1900, Manufactures, IV, S. 74· - 40 - groBeren Anteil genommen, als der Osten. Dies war schon im Jahre r882 so ersichtlich, daB es im Iron Age hieB: 1 ) ,Das Zentrum der Eisenproduktion, sowohl der Produktion wie der Konsumtion nach, bewegt sich bestiindig westwiirts und die Nachfrage an den Erzfeldern, Kohlengruben, HochOfen und Stahlwerken westlich der Alleghenies hat zu einer ungeahnten Produktionssteigerung gefiihrt und einer markanten Steigerung der Leistungsfiihigkeit.

Download PDF sample

Rated 4.33 of 5 – based on 36 votes